1970 - 1979

1970: Am 1. September wird der Grundstein f├╝r einen "Schulerg├Ąnzungsbau" gelegt.

1971: Am 1. Februar wird Moritz Moritz Junghans neuer B├╝rgermeister..

1971: Am 2. Juni wird der "Schulerg├Ąnzungsbau" ├╝bergeben.

1971: Am 12. November wird eine Schulk├╝che mit einem Speiseraum ├╝bergeben.

1971: Am 31. Dezember hat Altreetz 543 Einwohner.

1972: Am 13.November herrscht ein gro├čer Sturm und es gibt gro├če und kleine Sch├Ąden.

1972: Die LPG Altreetz ├╝bernimmt die G├Ąrtnerei.

1973: Am 8.Mai wird ein Kindergarten - Neubau mit 30 Pl├Ątzen ├╝bergeben.

1973: Bildung einer "Kooperativen Abteilung Pflanzenproduktion" (KAP) mit den LPG en Altreetz, Neureetz und M├Ądewitz.

1974: Am 1. September wird in der Schule ein Kinderhort mit 15 Pl├Ątzen eingerichtet.

1974: Am 6. Oktober wird ein Sportplatz an die Schule ├╝bergeben.

1974: Um den neuen Sportplatz werden 1000 Fichten gepflanzt.

1974: Auf den Feldern der LPG wird eine Beregnungsanlage vom Typ "Fregatt" eingerichtet.

1974: Am Dorfplatz wird ein Wohnhaus f├╝r 10 Familien ├╝bergeben.

1975: Am Bahnhof wird ein Sch├Âpfwerk gebaut.

1975: Im Juli wird das Kirchturmdach erneuert.

1976: Am 1. Mai wird die neu erbaute "Kellergastst├Ątte" mit 60 Pl├Ątzen eingeweiht.

1976: Am 1. September erh├Ąlt die Schule den Namen "A.S. Makarenko".

1976: Am 20. August feiert der Ort den 75. Jahrestag der Feuerwehr.

1976: In der G├Ąrtnerei wird ein moderner Verkaufsraum eingerichtet.

1977: Am Dorfplatz wird eine Fl├Ąche betoniert.

1977: Am 1.Januar wird die LPG "Tierproduktion" gegr├╝ndet.

1978: F├╝r den Sch├╝lerverkehr wird eine Betonstra├če gebaut.

1978: Das Landwarenhaus am Dorfplatz wird umgebaut.

1978: Am Sportplatz baut das Landbaukombinat Wriezen eine neue Turnhalle.

1978: Am 31.Dezember kommt es zu starken Schneeverwehungen und wetterbedingten Stromausf├Ąllen mit erheblichen Sch├Ąden in den St├Ąllen.

1979: Am 1. Juni wird Erika Sauder B├╝rgermeisterin.

1979: Am 26. August brennt die Bergehalle der LPG ab.

1979: Die Stra├čenbeleuchtung in Altreetz wird voll ausgebaut.

1979: Im Dezember wird die neue Turnhalle ├╝bergeben.

1979: Die A.D. Thaerstra├če wird betoniert.

1979: In der Thaerstra├če werden durch die LPG Eigenheime gebaut.

1979: Die Wege zu den Ausbauten werden befestigt.