1950 - 1959

1950: An der Kirche finden notd├╝rftige Dachstuhlreparaturen statt.

1950: Am 1.9. wird die Gastst├Ątte bei Willi Lauter er├Âffnet.

1951: Am 4.5. wird Herbert Stock B├╝rgermeister.

1952: Am 29.6. gibt es in Altreetz einen gro├čen Festumzug zum 100. Geburtstag des M├Ąnnergesangvereins.

1952: Die Eisenbahnbr├╝cke ├╝ber die Oder wird wieder aufgebaut.1953: Am 4.9. wird Otto Lange B├╝rgermeister.

1953: Einige Bauern aus Altreetz fl├╝chten in den Westen.

1953: Am 17.6. gibt es in Berlin einen Aufstand gegen die Regierung.

1954: Am 28.1. starb der Lehrer und Kantor Berthold Buchholz. Er hatte seit 1945 in Altreetz die Orgel gespielt.

1954: Am Bahnhof wird f├╝r die "B├Ąuerliche Handelsgenossenschaft" (BHG) eine gro├če Halle gebaut.

1955: Am 1.2. wird Erwin Schmidt B├╝rgermeister.

1955: Am 26.3. wird in Altreetz die erste "Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft" (LPG) mit dem Namen "Zukunft" gegr├╝ndet.

1955: Am 1.9. wird ein "Schulerg├Ąnzungsbau" mit vier Klassenr├Ąumen ├╝bergeben.

1955: In der Schulgartenstra├če werden drei Eigenheime ├╝bergeben.

1956: Otto Lange wird B├╝rgermeister.

1956: Die Kirchengemeinde Altreetz wird dem Pfarramt in Neuk├╝strinchen zugeordnet.

1956: Ein neues Ger├Ątehaus wird der "Freiwilligen Feuerwehr" ├╝bergeben.

1956: Am Dorfplatz wird ein neues Landwarenhauses ├╝bergeben.

1956: In der Mittelstra├če wird ein Wohnhaus f├╝r Lehrer und ├ärzte ├╝bergeben.

1956: Am 7.1. wird Ernst Jantzen B├╝rgermeister.

1956: Am 1.9. wird der Sch├╝lertransport mit Omnibussen eingef├╝hrt.

1957: Von 1957 bis 1959 war Frau Hella Grengel als Pfarrer in Altreetz t├Ątig.

1957: Am 23.6. finden Wahlen zu den ├Ârtlichen Gemeindevertretungen statt.

1957: Am 13.10. wird das Geld umgetauscht, die Banknoten von 1948 werden entwertet.

1957: Am 14.10. wird der Eisenbahnverkehr nach Neur├╝dnitz und Wriezen wieder er├Âffnet.

1958: Am 1. September wird der polytechnische Unterricht eingef├╝hrt.

1958: Am 11. November herrscht gro├če Hochwassergefahr.

1958: Am 2. Mai wird ein Erntekindergarten eingerichtet.

1959: Der Neubau eines ├ärztehauses in der Wriezener Stra├če wird ├╝bergeben.

1959: Altreetz z├Ąhlt 701 Einwohner.

1959: Am 5. August ├╝bernimmt Pfarrer Schneider sein Amt als Gemeindepfarrer.